Kurs 4

Familienaufstellung

Kursort:

Zeiten:

9.00 – 12.00 Uhr, 13.00 – 16.00 Uhr, 6 Stunden

Preis:

CHF 250.–

Voraussetzung der Teilnahme:

Bereitschaft an sich zu arbeiten, Verhaltensmuster zu erkennen und der Wille nach Veränderung.

Zielgruppe:

Für alle, welche ein besseres Verständnis für sich und sein Umfeld gewinnen möchten. – Neuorientierung suchen – Selbstfindungsprozess – Sich in Lebenskrisen befinden – Burnout – Mobbing – Erschöpfung – Auszeit brauchen – Interessierte die Verständnis von sich selber und anderen Menschen erhalten möchten – Eine bessere
Kommunikationsebene suchen

Elemente und Techniken welche im Kurs angewendet werden:

Vermittlung von: Psychologie und Anatomie.

Werkzeuge: Lösungsorientiertes Arbeiten, Autogenes Training nach Dr. Schultz, Hypnose-Tools – Gestalttherapeutische Induktionen – MBSR-Elemente – Wahrnehmungsübungen – Gewaltfreie Kommunikation
nach Rosenberg – NLP – Systemische Familienaufstellung (evtl. auch Märchen) – Wingwave EMDR – Neo-Reichianische Körperarbeit

Kursleiterin:

Beatrice Lorenz

Diplomiert und zertifiziert als Psychiatrieschwester, Psychotherapeutin, Körpertherapeutin, APM, Hypnose und Wingwavetherapeutin, Systemischer Coach, Bachblütentherapeutin u.v.m. (teilweise bei Krankenkassen-Zusatzversicherungen anerkannt)

 

Seit vielen Jahren selbstständig erwerbend in eigener Praxis, Unterricht und Weiterbildungen in diversen Gebieten.